Um Arbeiten termingerecht ausführen zu können ist der Zugriff auf einen eigenen Maschinenpark unerlässlich.

Hierdurch kann bei Erfordernis unkompliziert und schnell auf andere Maschinen ausgewichen werden, um die Arbeiten ohne Unterbrechung weiterführen zu können.

Zudem ist für die Bediener keine Umgewöhnung auf wechselnde Maschinen erforderlich, wodurch Qualität und Arbeitsfluss positiv beeinflusst werden.

Lediglich in Ausnahmefällen werden Maschinen angemietet um seltene Anwendungen abdecken zu können.

Unser Maschinepark umfasst derzeit im Wesentlichen:

  • 1 Stck. LKW 18 to. mit Absetzcontainer
  • 1 Stck. LKW 7,5 to.
  • 3 Stck. Pritschen
  • 1 Stck. Kompaktbagger bis 9 to.
  • 1 Stck. Kompaktbagger bis 6 to.
  • 1 Stck. Kurzheck-Bagger bis 2,2 to.
  • 1 Stck. Minnibagger bis 1 to.
  • 3 Stck. Radlader
  • 2 Stck. Winter-Streufahrzeuge

sowie div. Zusatzeinrichtungen und Kleingeräte.